mode

Waffeln für alle!

Waffel Wochenende

Sorry, keine Zeit, muss weihnachten. Hätte ich mir mal noch dieses Knallerpullover bestellt, dann könnte ich jetzt Waffeln essen. Aber ich habe gehört, es gäbe 2015 ganz extra viele Wochenenden. So, muss weg, Waffeleisen kaufen.

Pullover aus dem NYLONshop (Sollte ich für den Mann gleich einen mitbestellen?)

// Comments Off on Waffeln für alle!

Monogram-Initialen, selbstgestickt

Gestickte Monogram Initialen DIY

Gerade wenn man – wie ich – frisch verheiratet ist, braucht es ein paar Krücken, um sich den neuen Namen (sofern man den angenommen hat) merken zu können. Kaum eine ist schöner als dieses gestickte Monogram. Und es ist so einfach! Hier gibt’s die Schritt für Schritt-Anleitung:

(more…)

// Comments Off on Monogram-Initialen, selbstgestickt

iPhone Update

iphone updateIch hab’s entschieden: es gibt kein neues iPhone für mich. Ausnahmsweise bin ich mal vernünftig. Das gilt allerdings nicht für die neue Hülle, welche übrigens? (more…)

// Comments Off on iPhone Update

Liebe Mode, lass’ das bitte: aufgedruckte Schrift

Mode, lass das... Print

New York, Never Forget, Selfie, Hero, Oh lala, blablabla. Keine Kollektion ist sicher vor den sinnlosesten Aufdrucken auf Shirts und Tops und Sweatshirts. (Ich rede hier mal nur von der Frauenmode, bei den Männern ist es noch schlimmer, und ich rede von niedrig- und hochpreisigen Stücken.) Was soll das? Warum soll ich ein “Selfie”-Shirt tragen? In welcher Situation wäre das angebracht? Und warum tut es das doch ganz hübsche Shirt nicht auch ohne? (more…)

// Comments Off on Liebe Mode, lass’ das bitte: aufgedruckte Schrift

Herbst um die Ecke

Er kündigt sich nicht an, er warnt nicht vor, er ist jedes Jahr einfach da und zwar so wie ein unhöflicher Gast: viel zu früh! Herr Herbst lässt schon jetzt überraschend viele Blätter rot anlaufen und gen Boden schweben, er kühlt die Luft deutlich runter und er macht, dass die Sonne ganz anders glitzert als im maßlosen Sommer, ohne Dunst, ganz klar. Baden gehen wird nicht mehr lange möglich sein und man kann nur hoffen, dass zumindest der September ein guter Herbstmonat wird und das mit dem grau/kalt/nass noch eine Weile dauert.

Zum Glück lebe ich für die Vorfreude, deswegen freue ich mich ab sofort auf den Herbst. Darauf, endlich wieder richtige Sachen anziehen zu können zum Beispiel, aber auch die Badewanne stundenlang zu benutzen, zu stricken, die Wohnung kuschelig herzurichten und ganz viele Dinge zu kochen und backen, die es warm innendrin machen. Alles, was im Sommer nicht wichtig ist, hat Platz im Herbst.

Also, treten Sie bitteschön ein, Herr Herbst!

 

 

1: Mr. und Mrs. Cushion via ferm LIVING

2: Veraen Strickkette via Dawanda

3: Kaschmirschal via Burberry

4: Haarband, schottische Schleife via Dawanda

5: Hamamtuch Schwarz-Weiß via Ottomania

6: Shingled Crust Brandy Apple Pie Rezept via Licking the Plate

7: Stativlampe Eiche via Dawanda

8: Illustration München von Fraukee S

9: Persian Laundry Gold Glitter Envelope Liners via Etsy

10: Cardigan Pendant via The Land of Nod

11: Woods Print via Carsson Ellis

12: Salted Caramel Cupcakes Rezept via Tidy Mom

// Comments Off on Herbst um die Ecke

A Visual Life

Die Sache mit den meisten Mode- oder Street Style-Blogs ist die, dass ich meistens laut schreien möchte beim Durchklicken. Menschen, die sich unglaublich toll finden, stehen da in ihren schrecklichen Klamotten und gucken arrogant in die Kamera, als hätten sie seit Jahren nur für diesen Moment geübt. Man stellt sie sich vor, wie sie zuhause vorm Spiegel stehen, die Füße ineinanderdrehen und verschiedene Blicke einstudieren. Diese Bilder und diese Art der Künstlichkeit machen mich so überhaupt nicht an.
Und dann ist da The Sartorialist, ein Blog mit Fotos von gut gekleideten Menschen. Und “gut” bedeutet hier nicht, um jeden Preis aufzufallen, sondern exzellenten Geschmack so zu tragen, dass nichts aufgesetzt und unnatürlich wirkt. In diesem kurzen Portrait erzählt Scott Schumann, dass er am Tag nur wenige Motive sieht, die er knipsen möchte. Wie seine Augen auf der Suche nach ihnen hin- und herflitzen, ist nur einer der beeindruckenden Aspekte des Films.

// Comments Off on A Visual Life
Plugin from the creators ofBrindes Personalizados :: More at PlulzWordpress Plugins