Archive of ‘MUSIK’ category

What’s goes? – Interview mit den Orsons

Orsons Interview

Boah, ich hatte keine Lust auf dieses Interview. Keine Lust und ein bisschen Angst. Denn Bands wie die Orsons sind ja toll und witzig, aber in Gesprächen meistens auch entweder albern oder – noch schlimmer – ironisch drauf. Es gibt im Radio nichts Schlimmeres als ironische Interviews, keiner sieht die Menschen lächeln, sondern hört nur das, was so nicht gemeint sind. Keiner versteht’s.

(more…)

Nackt in der Sauna

Letztens hatte ich so netten Besuch im Studio, den möchte ich Euch nicht vorenthalten. Uno und Marius von Team Me aus Norwegen haben mir unter anderem die Unterschiede zwischen deutschen und norwegischen Saunen erklärt (hier ist man nackt, dort nicht) und mir “Ich liebe Dich” beigebracht. Außerdem geht’s noch um Kinderchöre und wie viel einfacher sie das Songwriting machen und um Marius Müller(-Westernhagen). Viel Spaß!

Und so klingen Team Me – wie campen im Wald, ohne Grusel:

Hot Chip – Huarache Lights

Hot Chip - Why Make Sense

 

DOitDOitDOitDOitDOitDOitDOitNOW
SAYitSAYitSAYitSAYitSAYitSAYitSAYitNOW

Immer, wenn ich irgendwo auch nur “Hot Chip” lese, habe ich wieder einen Ohrwurm. Und nur positive Assoziationen, die meistens mit Tanzen und Sorglosigkeit zu tun haben. Hot Chip haben ja dieses eine Rezept für einen euphorischen, locker-fluffigen Popsong, das sie, leicht abgewandelt, immer wieder einsetzen. Ich habe in diesem Fall nichts dagegen, auch weiterentwickeln – im Sinne von “etwas anders machen” – sollen sie sich bitte nicht. Nur immer weitermachen, das wäre mir sehr wichtig. (more…)

Iron & Wine – Everyone’s Summer Of ’95

Iron Wine Archive Series

Sam Beam hat mal wieder aufgeräumt auf seiner Festplatte und im Gegensatz zu mir hat er da nicht nur alte Steuererklärungen gefunden, sondern auch ein paar unveröffentlichte Songs seines Projekts Iron & Wine. (more…)

Jens Lekman – Postcards

Jens Lekman PostcardsIch weiß ja nicht, wie viele gute Vorsätze Ihr Euch für das neue Jahr aufgeschrieben habt – ich verzweifle gerade daran. Weil ein Vorsatz zum nächsten führt und alles irgendwie schwammig ist und wie soll man denn bitte “weniger launisch sein” angehen?

Ich gebe mir da einfach noch ein bisschen Zeit, 2015 ist ja noch lang, und lasse mich so lange von anderen inspirieren. Jens Lekman zum Beispiel hat sich vorgenommen, uns ab sofort jede Woche eine akustische Postkarte zu schicken, via Soundcloud und am Ende haben wir 52 Songs PLUS das neue Album, an dem er gerade arbeitet. Win Win Win! Die erste Postkarte ist schon da und sie ist alles… lustig, nachdenklich, visionär.

(more…)

1 2 3 18