Archive of ‘ALLTAG’ category

Die Neue

Ich habe meine Canon EOS 1000F wirklich sehr gemocht. Film einlegen, knipsen, Film abgeben, warten, Fotos abholen, gespannt sein. Immer lag zwischen dem Fotografieren und dem fertigen Bild eine gewisse Zeit und immer sahen die Fotos anders aus, als man dachte, dass sie aussehen würden. Trotzdem war es toll, ein paar Tage zu warten und die Fotos dann sofort  im Laden noch anzugucken, weil man es nicht erwarten konnte.

Es ist allerdings lange her, dass ich das genau so gemacht habe. Heute knipse ich eher als dass ich fotografiere, schnell mit dem Telefon hier “Knipsknips” und da “knipsknips”. Total praktisch, weil das Telefon ja immer dabei ist und die Bilder auch schwups ins Internet geladen werden können. Aber knipsen reicht nicht. Wenn das Licht besonders schön ist, dann merkt das Telefon das nicht. Und wenn ich ganz nah rangehen will, dann kommt auch so kein schönes Bild zustande, manchmal sind dazu die Farben nicht richtig und die Schärfe fehlt. Zum Momente festhalten ist knipsen toll, aber schöne Dinge kann man nur fotografieren.

Und das mache ich jetzt wieder öfter! Dafür habe ich mir meine erste digitale Spiegelreflexkamera gekauft. Eine Canon, weil die auch mit meinen alten Objektiven funktioniert. Und eine 500D, weil alles darüber leider viel zu teuer ist. Die Neue ist toll. Sie macht Geräusche wie die Alte, ich kann alles einstellen, wo ich es immer eingestellt habe und der Knaller ist: Ich kann alle Bilder sofort sehen. Ich weiß, das ist heutzutage so und auch schon seit einigen Jahren – aber bei einer Spiegelreflexkamera macht es noch viel mehr Sinn! Früher haben wir in der Foto AG Belichtungsreihen gemacht: ISO 100 Blende 8, dann Blende 6, dann neuer Film mit ISO 400 und immer so weiter. Das war kompliziert und wenn man wusste, welche Einstellung die richtige ist, war der Moment ja auch schon lange wieder vorbei. Heute kann ich alles durchprobieren, die ISO kann bei jedem Bild eine andere sein und wenn ich die richtige Kombination gefunden habe, sind die Bilder richtig gut belichtet und tiefenscharf. Wahnsinn!

1 46 47 48