Author Archive

Danke, Herbst!

Trenchcoat Weather

Danke, Herbst, dass ich mir endlich wieder was anziehen kann! Mehrere Lagen übereinander unterstützen genau meine Bindungsangst bei Tagesoutfits – wer weiß denn schon genau, ob ich mich heute Nachmittag auch noch nach Sweatshirt fühle oder eher so nach Bluse. (more…)

Lieblingslied: Damien Rice “I Don’t Want To Change You”

damien rice

Es gab eine Zeit, da hab ich sehr viel Damien Rice gehört, sehr laut in meinem WG-Zimmer. Es war passend damals, so schön, aber auch soooo traurig! Irgendwann hat mir meine Mitbewohnerin dann gesagt, sie mache sich Sorgen um mich, weil ich dauernd so deprimierendes Zeug höre. Und ich habe wirklich aufgehört, immer nur diese eine CD zu hören, später auch traurig zu sein. Jetzt kommt ein neues Album von Damien Rice und ich bin bereit. (more…)

Der Schal

Der Schal
Komm’ her, du Herbst, bring’ gleich noch den Winter mit, ich freu mich drauf! Denn nicht nur habe ich auf dem Flohmarkt einen camelfarbenen Woll-Kashmir-Mantel für 10€ (!) erbeutet, ich habe jetzt auch ihn hier: den Schal. (more…)

Westcoast Roadtrip, Teil 1: Vancouver – Seattle – Küste

Westcoast Raodtrip

Ich war noch niemals an der Westküste und ich war noch nie verheiratet. Jetzt also beides auf einmal, Flitterwochen als Roadtrip. Wir haben so lange überlegt, wie die perfekte Strecke aussehen könnte und am Ende ist alles perfekt, weil man eh nicht alles machen kann. Die Flüge nach Vancouver waren etwas günstiger als nach Seattle oder Portland und nebenbei haben wir damit die ätzende US-Einreise gut umgangen. Der Kontrolleur am kanadischen Flughafen hat mit uns lieber übers Oktoberfest geredet als unsere Reisepläne, in fünf Minuten waren wir durch und später an der Grenze zu den USA ging es ähnlich schnell und nett. Ein paar Beamte stiegen in den Zug, sagten “Guten Tag”, freuten sich und stiegen wieder aus. Aber der Reihe nach – hier sind all unsere Tipps für Vancouver, Seattle und die Küste von Oregon.

(more…)

1 2 3 31