Author Archive

Peter Lindbergh

Wenn ich nochmal von vorn anfangen könnte, dann würde ich Fotografin werden! Sagt eine Frau zu ihrem Sohn, nachdem sie ihm erklärt hat, was ein Negativ und was ein Kontaktbogen ist. Und ich kann sie gut verstehen, zwischen dutzenden Schwarz-Weiß-Bildern, Fotorequisiten, Kameras und Notizbüchern. (more…)

Penne à la Vodka

Pasta mit Wodka! Und Tomaten, Petersilie und Sahne. Ja Kalorien, aber jede einzelne lohnt sich! Dieses Gericht macht Eindruck, gute Laune und dauert gar nicht mal so lange in der Zubereitung!

(more…)

To Do

Und schwups faseln sie überall schon wieder was von Herbst. Nein nein, bitte nicht, ich hab doch grad so nen Lauf – Schwimmbad, Eis essen, nicht wissen, was ich bei Ü30 Grad anziehen soll usw. Okay, vielleicht ist Herbstwetter doch eher mein Wetter, aber ich mag diese Sommerleichtigkeit gerade so gern, einfach nichts weiter planen, sondern wieder baden gehen, weil bei dem Wetter eh nicht viel geht. Oder im Studio die Klimaanlage genießen. Oder einen Regentag dazu nutzen, mal wieder zuhause zu sein, ganz ungewohntes Gefühl. Oder einfach ein bisschen in der Gegend rumfahren, Freunde besuchen, die Berge anschauen, Ferien für immer.

Und natürlich trotzdem ein bisschen was zu tun…

(more…)

Blogger Crush: Available on Weekends

Ich bin Blogger und ich lese Blogs. Viele davon! Und einige sind mir so sehr ans Herz gewachsen, dass mir die Menschen, die sie schreiben, fast wie Freunde vorkommen. Freunde, die jeder haben sollte und die, wie ich denke, vor allem Leser dieses Blogs zu schätzen wissen könnten. Ich stelle also der Reihe nach alle meine Lieblingsblogger vor – in einige von ihnen bin ich sogar ein bisschen verknallt.

Voila, Blogger Crush! (more…)

Schokoeis, selbstgemacht (ohne Maschine) (gesund!)

Meine Freundin Anna hat schallend gelacht, als ich ihr neulich erzählt habe, was ich gerade gerne nasche: Bananenscheiben, gefroren, schmecken wie Eis. Ob ich mich denn gerne selbst verarsche, wollte sie wissen, sie glaube mir kein Wort. Aber Anna hat mich und meine Tiefkühlbananenliebe unterschätzt, denn erstens schmeckt mir das WIRKLICH und zweitens habe ich es jetzt sogar noch ausgebaut. Aus Bananen wird Schokoeis – ich bin selber noch ganz verblüfft, dass es so einfach war! (more…)

To Do

Es ist Sommer und wie in jedem Sommer weiß ich gar nicht, was ich zuerst machen soll. Isar oder Englischer Garten oder Auto mieten uns raus zu einem der Seen, mit denen München total verwöhnt ist? Manchmal bleibe ich dann einfach auf meinem Balkon sitzen, denn der hat jetzt einen Rasen (mehr dazu bald) und ist so zugewuchert, dass ich den Himmel fast nicht sehe. Wir haben Kaktus-Eis, mein Favorit diesen Sommer, im Gefrierfach, wir haben ein aufblasbares Schlauchboot und was braucht man bitte mehr?! Ich sitze dort bis das für diesen Sommer obligatorische Abendwärmegewitter die Straße sauberwäscht und träume in undankbaren Momenten von meinem eigenen Garten.

(more…)

1 2 3 108