Little Things: Women’s Tales

Juhu, es gibt einen neuen Kurzfilm in der tollen Serie “Women’s Tales”! Seit fünf Jahren zeigt Miu Miu da ja, seine neuen Kleider, aber gibt den Regisseurinnen auch freie Hand (und vor allem ein Budget) zu machen, was sie wollen. Miranda July hat zum Beispiel schon mitgemacht und jetzt Chloë Sevigny, die die Geschichte von Comedian Carmen Lynch erzählt. Der Film spielt nachts, die Neonanzeigen leuchten stimmungsvoll und Lynch ist sehr witzig und melancholisch zugleich. Eine Supermischung und zu einem großen Teil realistisch und authentisch.

Sieben Minuten, die sich lohnen:

 

Comments

comments