Pinakothek der Moderne

Pinakothek der Moderne | Julie FahrenheitMit Museen in der eigenen Stadt ist es ja so eine Sache. Man geht nie hin. Nimmt es sich dauernd vor und dann schafft man vielleicht ein Museum pro Jahr. Das kann ja so nicht weitergehen, vor allem da ich gerade im Dauerurlaub bin. Die Zeit ist da, der Wille auch, also rein da!

München hat von allem viel, auch von den Pinakotheken, es gibt nämlich gleich drei Stück. Die alte, die neue und die Pinakothek der Moderne. In der alten gibt es Schinken, ich war noch nie da und es muss auch nicht so superdringend sein, in der neuen hängen unter anderem die Sonnenblumen von Van Gogh (das ist aber schon das neueste Werk) und in der Pinakothek der Moderne gibt es alles danach. Kunst des 20. Jahrhunderts und zwar breit gefasst – von Malerei über Skulpturen bis zum Möbel- und Industriedesign. Ich halte diese Pinakothek für die interessanteste, auch das Gebäude macht was her und bietet viele Selfie-Möglichkeiten, wie mir die Schulklasse, die zeitgleich mit mir da war, zeigte (auf der Treppe, unter der Kuppel, im Café).

Bis auf die Schulklasse und mir war kaum jemand da, ich war mitten in der Woche und mitten am Tag da. Das Baby schlief erst im Wagen und schaute später mit, überall wurden mir Türen aufgehalten und geheime Aufzüge gezeigt. Es war auch praktisch gesehen sehr schön! Die Ausstellungen sind mit einem Besuch natürlich nur im Eiltempo zu schaffen oder Stück für Stück zum Immermalwiedervorbeikommen.

Und hier sollte jetzt eigentlich ein Video sein. Alle meine Snaps, die ich gemacht habe, von allen meinen Lieblingsbildern, also ein kleiner Rundgang für Zuhause. Nur leider merke ich gerade, dass ich diesen Tag bei Snapchat nicht gespeichert habe, obwohl ich mir so sicher war, es getan zu haben. Mist Mist Mist! Es hätte so schön sein können. Jetzt habe ich nur noch ein paar einzelne Bilder gefunden, den Rest muss dann leider jeder alleine anschauen.

Pinakothek der Moderne: Palermo | Julie Fahrenheit Pinakothek der Moderne: Georg Baselitz | Julie Fahrenheit Pinakothek der Moderne: Warhol | Julie Fahrenheit Pinakothek der Moderne: Warhol | Julie Fahrenheit Pinakothek der Moderne | Julie Fahrenheit Pinakothek der Moderne: Rams | Julie Fahrenheit Pinakothek der Moderne | Julie Fahrenheit Pinakothek der Moderne | Julie Fahrenheit

Comments

comments