Lieblingslied: Sara Bareilles “I choose you”

Ich schlafe manchmal auf der Couch ein. Okay, öfter. Aber letztens ist was Magisches passiert: Es lief die Tonight Show und obwohl ich den Talkgast nicht mitbekommen habe, direkt zu diesem Lied war ich wieder hellwach.

Es mag daran liegen, dass ich gerade eine emotionale Höllenmaschine bin, die in 4 Monaten (!) heiratet und losweint, sobald jemand “I love you” auch nur denkt. Hach, es ist schön, jeden Tag komm ich mit verwischter Mascara in die Arbeit, denn jeden Tag höre ich dieses schnulzige, aber dann eben auch sehr passende Lied unterwegs aufm Rad. Und freue mich des Lebens. Und des besten Mannes der Welt!

 

 

 

1 Comment on Lieblingslied: Sara Bareilles “I choose you”

  1. judith
    March 24, 2014 at 11:10 am (6 months ago)

    Durchhalten!!!! Haben 2013 im Juli geheiratet… Unter freiem Himmel gefeiert, unterm Sternendach getanzt, alles war bestens… Hatten Angst vor der Planung davor. Haben die dann minimiert und Wert auf´s Wesentliche gelegt ;-)
    Fühlen uns nun aber super erwachsen und wunderbar berauscht seitdem. Heiraten rockt einfach.
    Waren sicher, wir stehen über allem – haben dann ab dem Einmarsch (LIVE-Musiker – grandios) bis zur Unterschrift dolle geschnieft. Und alle anderen auch ;-)

    Reply

Kommentar dalassen